Bericht vom ersten Drupal Executives Meetup in Brüssel

CXO brussel

 

Vergangenes Wochenende (9./10. Oktober) fand das erste Drupal Executives Meetup, ein Business-Event für Entscheider von Drupal-Agenturen, statt. Die Veranstaltung fand bei Microsoft in Brüssel statt. Microsoft hatte freundlicherweise die Veranstaltung gesponsert, den Veranstaltungsort sowie Getränke und Verpflegung gestellt.

Das Executives Meetup war der erste einer Reihe Events, die von einem Zusammenschluss europäischer Drupal-Vereinigungen veranstaltet werden. Vertreter dieser Organisationen hatten sich zur DrupalCon in Kopenhagen zusammengefunden und diese Veranstaltungen ins Leben gerufen, um mehr größere und internationale Drupal-Events in Europa anzubieten. Damit soll Drupal und die europäische Community gestärkt werden, aber es soll auch mehr nationalen Communities die Gelegenheit geben, einen internationalen Event auszurichten. Die Veranstaltungen bieten eine Spezialisierung auf die wichtigsten Themen in Drupal: Design, Entwicklung und Business. Man möchte dafür sorgen, dass es jeweils mindestens ein Event pro Thema im Jahr gibt, es wird aber ausdrücklich unterstützt, wenn es mehr davon gibt.

60 Teilnehmer hatten Platz beim ersten Executives Meetup, die Plätze waren innerhalb weniger Tage ausgebucht. Es waren keine festen Vorträge eingeplant, stattdessen gab es eine Art Open Space. Sessions wurden am selben Tag gemeinsam geplant und wurden im Teilnehmerkreis als gemeinsame Diskussion durchgeführt. Das war ein Hauptgrund dafür, dass relativ wenig getwittert oder dokumentiert wurde, da Mitdiskutieren mehr Aufmerksamkeit verlangt als bloßes Zuhören. Beliebte Themen waren die Kollaboration von Drupal-Unternehmen untereinander, die Möglichkeit eines Dachverbands von Unternehmen (eine Art Drupal Business Association), Verbesserung der Wirkung der Marke Drupal auf Kunden, Zertifizierung und Möglichkeiten neue Talente zu Drupal zu bringen. Einige Themen werden weiterverfolgt und auf den nächsten Business Camps weiter diskutiert werden. Es hat sich gezeigt, dass das Thema Business immer wichtiger für Drupal wird und ein großer Bedarf an Austausch besteht.

Teilnehmer am Flipchart Drupal Meetup Brüssel
Gebäude wo das Meetup in Brüssel stattfand